Die Technik der virtuellen Panzerbrigade 21

Damit wir alle unsere Events, Missionen und Ausbildungen erfolgreich durchführen können, haben wir entsprechende, leistungsstarke Server. Diese sind auf mehrere Hoster verteilt, damit wir eine gewisse Ausfallsicherheit und Redundanz haben. Nachfolgend erhaltet ihr einen kleinen Einblick in unsere aktuelle Technik.

Hauptserver

Hetzner

Unser Masterserver hat folgende Konfiguration

  • CPU: AMD Ryzen 5 3600 @ 3.60 GHz
  • RAM: 64 GB Dual-Channel DDR4
  • HDD: 2x 2TB Western Digital
  • OS: Windows Server 2019
  • Anbindung: 1 GBit/s

Nebenserver

Webtropia

Unser Nebenserver hat folgende Konfiguration

  • CPU: AMD Ryzen 5 3600 @ 3.60 GHz
  • RAM: 32 GB Dual-Channel DDR4
  • HDD: 2x 2TB Western Digital
  • OS: Windows Server 2019
  • Anbindung: 1 GBit/s

Webhosting

All-Inkl.com

Unser Webhosting hat folgende Konfiguration

  • 250 GB Speicherplatz
  • Let’s Encrypt Support
  • 50 MySQL Datenbanken
  • 50 Cronjobs
  • SSH Zugang

Linuxserver

Webtropia

Unser Linuxserver hat folgende Konfiguration

  • CPU: Intel Xeon E3-1230 @ 3.60 GHz
  • RAM: 16 GB Dual-Channel DDR3
  • HDD: 2x 2TB Seagate
  • OS: Ubuntu Server 18.04.4
  • Anbindung: 1 GBit/s

Der Hauptserver betreibet im Schwerpunkt unsere Arma 3 Server und zusätzliche, kleinere Gameserver für andere Spiele, die nicht so viel Leistung benötigen. Er besitzt die Option notfalls ein Backup-TeamSpeak zu starten, sollte es zum Störfall auf unserem Nebenserver kommen.

Unser Nebenserver dient zur Erstellung der Repos mit Arma 3 Sync, beherbergt den TeamSpeak 3 Server, so wie diverse Simracing und unseren DCS-World Server. Er hat auch ein Identisches Setup der Arma 3 Server vom Hauptserver, um im Störfall ein Backup zu haben.

Unser Linuxserver dient in erster Linie als Verteiler für die Repo, dazu läuft ein vollwertiger Webserver auf dem System. Zusätzlich wird darüber unsere private Entwicklungsumgebung mit Gitea gehosted, so wie unsere Musikbot. Auch läuft auf dem Server 24/7 ein TeamSpeak 3 Backup Server für den Störfall.

Unsere Webseite so wie das Forum hosten wir ausschlieslich bei All-Inkl.com, dabei wird täglich ein Backup erstellt, was auf unseren Linuxserver gesynct wird.

FireDaemon

Wir vertrauen wenn es um die Verwaltung unserer Server geht. Der Software aus dem Hause FireDaemon. Die Produktpalette von FireDaemon erlaubt es uns, auf unseren Windows Server die Gameserver als Windows-Dienst laufen zu lassen. Hinzu kommt die möglichkeit, diese Dienste per Webinterface zu verwalten ohne sich extra mit einem RDP-Clienten auf den Server verbinden zu müssen.